Die besten Tipps aus 58 Interviews!

Folge abspielen

In der heutigen Spezialepisode zum einjährigen Jubiläum geht es um die besten Tipps aus 58 Interviews mit erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmern. Dazu habe ich alle Tipps aus allen Interviews zusammengefasst und analysiert, welche Tipps wie oft genannt wurden.

Tipp Nummer 1 mit 25 Erwähnungen:

Starten – Nicht warten!

Fast die Hälfte aller Interviewpartner hat diesen Tipp gegeben, und je schneller du startest, desto besser! Du musst nicht direkt haupberuflich starten, sondern kannst dies auch nebenbei am Abend oder den Wochenenden tun, aber wenn du nie startest, dann kommst du auch nicht weiter!

Tipp Nummer 2 mit 18 Erwähnungen:

Das Umfeld enscheidet! – Achte auf dein Umfeld!

In deinem Umfeld brauchst du Menschen, die dich unterstützen und motivieren, die aber auch ehrlich kritisch sind und die du fragen kannst, wenn du irgendwo nicht weiterkommst! Du bist der Durchschnitt der 5 Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst!

Falls du interessiert bist an einem Community Treffen des Mach-dis-Ding Podcast, dann schreib mir eine Mail oder einen Kommentar und ich überlege mir etwas!

Tipp Nummer 3 mit 10 Erwähnungen

Setze dir Ziele!

Ob man nun Ziele oder eine Vision dazu sagt, spielt in diesem Fall keine Rolle, wichtig ist, dass du weisst, warum du etwas machst! Wenn du das Ziel oder die Vision kennst, dann lässt du dich nicht von Rückschlägen unterkriegen sondern machst weiter! Überlege dir deshalb sehr genau, was deine Ziele sind!

Tipp Nummer 4 mit 9 Erwähnungen

Habe Mut! – Lass dich nicht von der Angst blockieren!

Wenn du ein ängstlicher Mensch bist, dann ist das Unternehmertum wohl nicht die richtige Lebensform für dich! Als Unternehmer oder Unternehmerin brauchst du Mut, denn dein Leben wird sich häufig ausserhalb der Komfortzone abspielen.

Tipps Nummer 5 und 6 mit jeweils 7 Erwähnungen

Bleib dir selbst treu!

Verstelle dich nicht für andere, weder für deine Kunden, noch für deine Geschäftspartner, es lohnt sich langfristig nicht. Wichtig: Das heisst nicht, dass du dich nicht verändern sollst, das Leben ist Veränderung und wenn du erfolgreich werden willst, musst du dich auch verändern, aber mach es für dich, und so wie es für dich stimmt, und nicht für andere!

Halte durch! – Steh einmal mehr auf, wie du hinfällst

Jeder fällt irgendwann hin und jede Geschäftsidee hat Rückschläge, verloren hast du aber nur dann, wenn du aufgibst und nicht mehr aufstehst! Erfolg passiert nicht von heute auf Morgen, es braucht Disziplin und Durchhaltewille! Du kannst das!

Tipp Nummer 7 mit 6 Erwähnungen

Mache etwas, was dich glücklich macht, mache es nicht wegen dem Geld!

Wenn du dein Unternehmen startest, nur um Geld zu verdienen, dann solltest du es sein lassen. Starte dein Unternehmen, weil es dich glücklich macht, weil du etwas bewirken kannst. Dann hältst du durch und bleibst dabei, auch wenn es mal schwierig wird oder der schnelle Erfolg ausbleibt!

Weitere Tipps mit Mehrfachen Erwähnungen

Arbeite nach Pareto ( 80 / 20 Prinzip)

20% des Aufwandes bringen dir 80% des Erfolgs, sei also nicht zu perfektionistisch und verliere dich nicht im Detail, sonst kommst du niemals voran!

Halte deine Kosten tief

Dieser Tipp gilt sowohl für das private wie das unternehmerische Umfeld! Halte deine Kosten tief, damit du auch mal eine Phase durchstehen kannst, die nicht so gut läuft.

Investiere in dich selbst!

Investiere dein Geld und deine Zeit nicht nur in dein Unternehmen oder in Immobilien und Aktien, sondern auch in dich selbst! Bilde dich weiter und lese Bücher, diese Investition bringt langfristig die beste Rendite!

Die Podcastfolge als Interview:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse einen Kommentar

More from this show

1 Jahr Mach-dis-Ding.ch

Wow, bereits seit einem Jahr gibt es nun den Mach-dis-ding.ch Podcast. Unglaublich! Vielen Dank, dass du ein Teil davon bist! In dieser...

Folge 4