TagUnternehmertum

Vom Lehrer via Radio zum Unternehmer

Gianfranco Salis besuchte das Lehrerseminar St. Michael in Zug und war während 15 Jahren hauptberuflich und voller Leidenschaft im Lehramt tätig. 2010 absolvierte er berufsbegleitend eine Ausbildung zum Radiomoderator, wo er auch bei Toxic FM zu...

Vom Studentenprojekt zum nachhaltigen Kleiderlabel

Fabian Zbinden ist Gründer und Geschäftsführer der Firma hinter der Marke BEEYOND, welche nachhaltige Mode produziert und dabei zudem 5% des Umsatzes an Bienenschutzprojekte spendet. Die Nachhaltigkeit ist ihm sehr wichtig, zudem möchten er und sein...

Quereinsteiger in die Hotelbranche

Marco Weishaupt wuchs im Fürstentum Liechtenstein auf und lebt bis heute im kleinen Nachbarn der Schweiz. Ursprünglich wollte er als langfristige Absicherung seiner Familie und als Vorsorgeobjekt eine Immobilie bauen. Weil Wohn- und...

Vom Matrosen zum Unternehmer

Kevin Mauchle wollte schon immer irgendwie sein eigenes Ding machen. Auch wenn es im Interview nicht zur Sprache kam, arbeitere Kevin während seinem Studium 3 Jahre als Matrose. Ihm war immer wichtig, dass Leistung und Einsatz belohnt werden ...

Mitarbeiterbeteiligung als Erfolgsrezept

David Emmenegger hat ursprünglich eine Lehre auf der Bank gemacht. Danach arbeitete er bei verschiedenen Technologieunternehmen. Spannend ist, dass David an jeder Firma, in der er arbeitete, immer beteiligt war. So investierte er in seiner Zeit bei...