Die Schweizer Natur in die Schweizer Küche.

Folge abspielen

Diese Folge wird gesponsert von Swissanimate Erklärvideos! Hol dir jetzt dein unverbindliches Angebot ein unter: https://www.swissanimate.ch/mach-dis-ding*

Interview mit Anik Thaler

Anik studiert Agrarwissenschaft und hatte bald die Idee, Schweizer Hummus anzubieten: Fyn Food wurde geboren. Schnell nahm sie Kontakt auf zu Bauern und machte zuhause die ersten Tests. Dass man das so nicht alleine zuhause erfolgreich in den geplanten Chargen machen kann, wurde sehr schnell klar, so dass Anik auf die Suche ging nach einem Produzenten. Denn selber so Maschinen zu kaufen, war schlicht weg finanziell gar nicht tragbar.

Bedingt durch die Klimaveränderung kann auch in der Schweiz Kichererbsen angebaut werden. Diese Hülsenfrucht benötigt ein trockenes und warmes Klima. Trotzdem ist die Abnahmemenge bei ein paar 100kg im Moment. Darum ist auch der Verkaufsertrag noch klein, das ändert sich aber im Herbst, wenn die ersten eigenen Felder geerntet werden können. Zudem testet Fyn Food bereits neue Produkte, die dann ebenfalls auf den Markt kommen könnten, seid also gespannt.

Diese Folge wird gesponsert von KnowS – Der Schweizer Marktplatz für jeden Auftrag. Schau dir jetzt die aktuellen Aufträge an! – www.knows.com*

Anik betreibt Fyn Food mit zwei Kollegen, Cyrill studierte Umwelt und Naturwissenschaften und Tobias Betriebswirtschaft an der HSG. Ab Herbst geht Fyn Food einen Vertrag mit einem Schweizer Retailer ein, so dass der Hummus und andere zukünftige Produkte in der ganzen Schweiz in Bio-Verkaufsstellen erhältlich sein werden.

Wie Anik und ihre Kollegen dies meistern und wie Du den Rabattcode einsetzen kannst, hörst oder siehst Du im ganzen Interview im Podcast:

Lieblingszitat von Anik Thaler:

Man muss das Unmögliche wagen, damit das Mögliche erreicht werden kann.

– Hermann Hesse

3 konkrete Tipps von Anik:

  • Lebe nicht in der Realität oder im Traum anderer Leute, schaffe Deine Realität, Deinen eigenen Traum und gib dort ALLES.
  • Setze Dir Deine eigenen Prioritäten. Was ist DIR wichtig.
  • Vergiss Dich nicht selber, schau auch auf Dich und Deine Gesundheit.

Buchempfehlung von Anik Thaler:

So erreichst Du Anik:

Website: shop.fyn-food.ch/
Instagram: www.instagram.com/fyn.food/
Rabattcode: https://shop.fyn-food.ch/discount/machdisding10
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/anik-thaler-a11908196/

Das Interview als Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse einen Kommentar

More from this show

Von Dokoki zu Hypt.

Tobias Wegmüller ist bereits zum 2ten Mal bei mir zu Gast, damals noch bei Dokoki AG. Heute ist Tobias aber als Co-Founder und Co-CEO von...

Folge 64