Mit 14 Jahren und 600 Franken Sackgeld gestartet – jetzt eine AG.

Folge abspielen

Diese Folge wird gesponsert von:
Baloise – Bei der Baloise findest du alles, rund ums Firmen gründen. Weitere Infos gibt es hier: https://www.baloise.ch/firma-gruenden *

Interview mit Simon Thut und Dominic Ill

Dominic Ill und Simon Thut haben mit 14 und 15 Jahren ihre Firma gegründet. Mit 15/16 Jahren dann die GmbH und mit 18/19 Jahren entstand daraus eine Aktiengesellschaft, die mimodo AG, ein junges Unternehmertum mit viel Elan, dass die Welt ein bisschen besser macht. Die beiden Jungunternehmer sind seit ihrer frühen Kindheit eng befreundet und haben schon früh beschlossen, zusammen ein Unternehmen aufzubauen.

Dank der kleinen Schwester von Dominic sind sie auf die Idee gekommen, einen Lernturm für sie zu entwickeln. Die kleine «Wundernase» wollte immer alles sehen, überall mit dabei sein, wo ihr grosser Bruder war und am Geschehen teilhaben. Die Idee entstand wohl auch, um sich selbst zu entlasten, denn je grösser die Schwester wurde, desto mehr Gewicht galt es, hochzuhieven. Also zogen sich die zwei findigen Jungunternehmer Dominic und Simon in die elterliche Garage zurück, um einen Lernturm zu bauen. Die ersten Exemplare wurden noch aus zugekauften Elementen erstellt und waren für den Versand sperrig und schwer. Mittlerweile haben sie 250 Vertriebspartner in ganz Europa und streben dieses Jahr einen Umsatz von über einer Million an. Wie der Schritt ins Ausland ablief und wieso sie in ihrer eigenen Unternehmung nicht als Geschäftsführer arbeiten, hörst du dir am besten im Podcast an:

Diese Folge wird gesponsert von:
Across Advisory Erhalte eine 2-stündige kostenlose Analyse deines Jahresabschlusses 2023. Der Experte Marco Kratzer und sein Team von Across Advisory werden deinen Jahresabschluss gründlich prüfen und dir Empfehlungen zur Anpassung und Optimierung fürs 2023 geben. So ist auch Deine Buchhaltung ready fürs 2024. Einfach Kontakt aufnehmen unter www.across-advisory.ch *

3 konkrete Tipps von Simon und Dominic:

  • Fang an und bleib dran. Alter spielt hier keine Rolle.
  • Teste Dein Produkt gut im Markt. Viele kleine Tests und immer wieder Verbesserungen anbringen.
  • Verkaufe aktiv. Bau den Verkauf sauber auf. Hab keine Angst vor dem Verkaufen.

Angebot für Deinen Kauf von einem Tuki:

Die ersten 10 Personen, die einen Tuki kaufen möchten, erhalten 20% Rabatt. Dazu einfach Simon oder Dominic via LinkedIn anschreiben. Viel Glück.

So erreichst Du Simon Thut:

Website: https://tuki.ch
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simon-thut/

So erreichst Du Dominic Ill:

Website: https://tuki.ch
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/dominic-ill-816b2314a/

Das ganze Interview als Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse einen Kommentar

More from this show

Folge 220