Legal Steuern sparen – bis zu einem 5-stelligen Betrag?

Folge abspielen

Interview mit Marco Kratzer

In dieser Folge mit Marco Kratzer, dem Inhaber, Gründer und Geschäftsführer von Across Advisory, einem Treuhandbüro in Baar, geht es darum, wie Unternehmen legal Steuern sparen können. Der erste Tipp ist, den Firmensitz an einen günstigen Ort zu verlegen. Ein weiterer Tipp, Inventar und Geschäftsfahrzeuge in die Firma einzubringen, um sie von den Steuern abzusetzen. Es ist auch wichtig, das Verhältnis von Lohn und Dividenden bei einer GmbH richtig zu gestalten. In diesem Gespräch geht es auch um die steuerliche Abrechnung von Geschäftsessen und die Vorteile, die sich daraus ergeben. Es wird erklärt, wie man den Namen und den Grund für das Essen auf den Beleg schreibt, um es als Geschäftsausgabe geltend zu machen.

Diese Folge wird gesponsert von:
Baloise – Bei der Baloise findest du alles, rund ums Firmen gründen. Weitere Infos gibt es hier: https://www.baloise.ch/firma-gruenden *

Es wird betont, dass man es nicht übertreiben sollte, aber dass viele Unternehmer diese Möglichkeit nicht ausreichend nutzen. Es wird auch darauf hingewiesen, dass die Abrechnung von Geschäftsessen finanzielle Vorteile bietet, da man die Sozialleistungen und Steuern spart, die man bei privater Zahlung hätte zahlen müssen. Am Ende wird empfohlen, einen Experten hinzuzuziehen, um die steuerliche Situation zu überprüfen und zu optimieren. Wer das sein könnte, hörst du dir am besten im Podcast an:

Diese Folge wird gesponsert von:
Fasoon – ist Dein Portal, wenn es um Firmengründungen geht. Jeder soll und kann seine Ideen verwirklichen. Der beste und schnellste Weg zum eigenen Unternehmen mit Fasoon unter: www.fasoon.ch *

9 konkrete Tipps von Marco Kratzer:

  • Verlegen Sie den Firmensitz an einen günstigen Ort, um Steuern zu sparen.
  • Bringen Sie Inventar und Geschäftsfahrzeuge in die Firma ein, um sie von den Steuern abzusetzen.
  • Gestalten Sie das Verhältnis von Lohn und Dividenden bei einer GmbH richtig.
  • Nutzen Sie den Abzug von Mietkosten für den Geschäftsraum in der eigenen Wohnung.
  • Bewerten Sie das Inventar richtig und nutzen Sie das Waren-Drittel, um Steuern zu sparen.
  • Beachten Sie die richtige Nutzung von Spesen, um Steuern zu sparen. Schreiben Sie den Namen und den Grund für das Geschäftsessen auf den Beleg, um es als Geschäftsausgabe geltend zu machen.
  • Die Abrechnung von Geschäftsessen bietet finanzielle Vorteile, da man Sozialleistungen und Steuern spart.
  • Es ist wichtig, Steuern zu zahlen und sie gleichzeitig zu optimieren, um das Beste aus der steuerlichen Situation herauszuholen.
  • Es kann hilfreich sein, einen Experten hinzuzuziehen, um die steuerliche Situation zu überprüfen und zu optimieren.

So erreichst Du Marco Kratzer:

Website: https://across-advisory.ch
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/marco-kratzer/

Das ganze Interview als Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse einen Kommentar

More from this show

Folge 223