findependent – kurzes Update und alles Wichtige zum Crowdinvesting.

Folge abspielen
Diese Folge wird gesponsert von:
BKW – Mit der Installation einer Solaranlage verbesserst du die Rentabilität deines Unternehmens und gehst nachhaltig in die Zukunft. BKW – Macht Lebensräume lebenswert. www.bkw.ch *

Interview mit Matthias Bryner

Bereits zum zweiten Mal spreche ich mit Matthias Bryner, dem Gründer und Geschäftsführer von findependent, über die jüngsten Erfolge und Entwicklungen des Unternehmens. Matthias erläutert, wie sich die Kundenzahl und das verwaltete Vermögen von findependent innerhalb von 15 Monaten verdoppelt bzw. verdreifacht haben. Ein wichtiger Schritt war die Einführung von Anlageoptionen für Kinder, was das Kundenwachstum weiter unterstützt hat.

findependent ist eine Anlage-App, die darauf abzielt, Anlegen so einfach wie ein Sparbuch zu machen, jedoch mit höherer Rendite. Kunden können ihre Anlagen über die App steuern, haben aber auch die Möglichkeit, über vordefinierte Fragen ein individuelles Anlageprofil zu erstellen, welches dann automatisch verwaltet wird.

Diese Folge wird gesponsert von:
Baloise – Bei der Baloise findest du alles, rund ums Firmen gründen. Weitere Infos gibt es hier: https://www.baloise.ch/firma-gruenden *

Wir schauen auch die wirtschaftlichen Vorteile an, die durch geringe Gebühren und die digitale Automatisierung des Anlageprozesses ermöglicht werden. Matthias betont die Bedeutung von Transparenz und Kundenbindung, insbesondere durch Crowdfunding-Initiativen, die es Kunden ermöglichen, sich als Investoren am Unternehmen zu beteiligen.

Zusammengefasst bieten wir Einblicke in die strategischen und operativen Aspekte von findependent, die darauf abzielen, Anlegern eine einfache, effiziente und flexible Anlagemöglichkeit zu bieten, während das Unternehmen seine Marktstellung weiter ausbaut. Wie auch du Teil von findependent werden kannst, hörst du dir am besten im Podcast an:

Diese Folge wird gesponsert von:
Fasoon – ist Dein Portal, wenn es um Firmengründungen geht. Jeder soll und kann seine Ideen verwirklichen. Der beste und schnellste Weg zum eigenen Unternehmen mit Fasoon unter: www.fasoon.ch *

3 konkrete Tipps von Matthias:

  • Starte mit Anlegen (falls noch nicht gemacht)
  • Falls du dich für findependent entscheidest, dann nutze den Code “MachdisDing” bei der Registrierung und profitiere von einem lebenslangen Gebührenfreibetrag von CHF 3’000.
  • Mach-Dis-Ding!

So erreichst Du Matthias Bryner:

Website: https://findependent.ch/
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/matthiasbryner/
Instagram: https://www.instagram.com/findependent.app/
Crowdinvesting: https://findependent.ch/crowdinvesting/

Das ganze Interview als Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse einen Kommentar

More from this show

Vom CEO zum Visionär.

Und einmal mehr begrüsse ich Ramon Hampel bei mir im Podcast, der über seine Erfahrungen und Entwicklungen seit dem letzten Gespräch vor...

Folge 249